Das Familienzentrum ist ein helles und ebenerdiges Gebäude, das auf die vielfältigen Bedürfnisse der Kinder abgestimmt ist.

Alle 4 Gruppen bestehen aus einem Gruppenraum, einem Nebenraum und einem eigenen Waschraum. Hier können die Kinder ihren Alltag vielfältig und aktiv gestalten.

In jeder Gruppe gibt es…

  • eine kleine Wohnung,
  • ein Sofa zum Ruhen oder Geschichten lesen,
  • einen Bauteppich mit verschiedensten Materialien zum Bauen und Konstruieren, …einen Maltisch, an dem gemalt und gebastelt werden kann
  • eine kindgerechte Küchenzeile, an der die Kinder nach dem Frühstück ihr
  • Geschirr spülen und abtrocknen, Brötchen backen etc.
  • Platz zum Spielen und puzzeln

Neben den Gruppen gibt es verschiedene Funktionsräume in der Einrichtung.

  • Der Turnraum wird für das wöchentliche Turnen, das Ruhen am Nachmittag, Begrüßungs- und Abschlusskreise und das tägliche Freispiel genutzt.
  • Im Schlafraum, finden am Morgen Angebote in Kleingruppen statt und nach dem Mittagessen, gehen die Jüngsten Kinder in ihre Betten für ihren Mittagsschlaf.
  • Auf dem Flur können die Kinder sich mit Freunden aus einer anderen Gruppe zum Spielen treffen oder an Angeboten teilnehmen.
  • Unser großzügiges Außengelände bietet den Kindern viele verschiedene Möglichkeiten ihre Umwelt zu erleben und zu erforschen.